Ostbek Pirates eröffnen die Saison

Das erste Saisonspiel für die Ostbek Pirates und allgemein in der Dritten Liga Nord steht am Samstag den 15.09.18 um 16 Uhr an. Die Auswärtsfahrt geht in die bekannte Hein-Dahlinger-Halle nach Kiel!

Auch wenn der Spielort in der Dritten Liga Nord bekannt ist, ist es der Gegner am Wochenende für die Pirates nicht. Die ehemaligen KMTV Eagles (jetzt: Kieler TV) sind in die 2. Bundesliga aufgestiegen und somit werden die Piraten von der 2. Mannschaft des KTV erwartet.

Am Samstag werden also auf beiden Seiten des Feldes viele Spieler das erste Mal in der Dritten Liga Nord aufschlagen, da ja auch die Pirates mit ihren jungen wilden Neuzugängen antreten werden.

„Die Vorbereitung ist endlich abgeschlossen und wir sind heiß auf Punktejagd gehen zu dürfen“, freut sich der Kapitän des OSV Jannis Lange. „Die Vorbereitung war gut, man sieht deutlich, wie die jungen Spieler sich entwickelt haben und wie wir schon mehr zusammen gewachsen sind. Doch am Maximum unseres spielerischen Potentials sind wir noch lange nicht angekommen!“, ergänzt Jannis.

Kommt vorbei und schaut euch ein spannendes Spiel an, bei dem der Ausgang völlig offen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × zwei =