Oststeinbeker SV will die nächsten Punkte

Am morgigen Samstag reist der Oststeinbeker SV zu der TSGL Schöneiche aus Berlin. Die Tabellennachbarn haben derzeit fünf Punkte mehr auf ihrem Konto und sind deshalb frei von jeden Sorgen des Abstiegskampfes.

Durch 6 von möglichen 9 Punkten aus den letzten drei Spielen ist der Oststeinbeker SV allerdings auch in einer komfortableren Ausgangssituation, sodass die Stormarner mit einem weiteren Punkterfolg dem rettenden Ufer ein weiteres Stückchen näher kommen könnten. Das Hinspiel verloren die Pirates nach einer enttäuschenden Leistung mit 3:0. Dass die Mannschaft inzwischen auf einem anderen Level agieren kann, haben sie unter anderem bei der äußerst knappen Niederlage gegen den Spitzenreiter aus Kiel bewiesen. Schaffen es die Oststeinbeker an diese Leistung anzuknüpfen, kommt das rettende Ufer so langsam in Sichtweite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 3 =