Pirates wollen ersten Heimsieg

Am Samstag, den 09.10.2019, wollen die Ostbek Pirates den ersten Heimsieg der Saison feiern. Um 19 Uhr spielen die Piraten im Lokalderby gegen Grün-Weiß Eimsbüttel in der Walter-Ruckert-Halle (Meessen 32, Oststeinbek).

Nachdem es im ersten Heimspiel nach schwacher Leistung des Oststeinbeker SVs nicht gereicht hatte, TuS H/M Kiel zu bezwingen, haben sich die Stormaner fest vorgenommen, nun am zweiten Heimspieltag den ersten Heimsieg einzufahren. Dies im Lokalderby gegen GW Eimsbüttel zu machen, wäre natürlich besonders schön. Denn Derbysieger hört sich immer gut an. Für die Gegner ist es erst der zweite Spieltag, nachdem sie am ersten Spieltag eine Niederlage gegen TuS H/M Kiel erlitten – wie auch der OSV bei seinem ersten Heimspiel. 

Man kann sich also auf ein sichtlich spannendes Derby zwischen den Ostbek Pirates und Grün-Weiß Eimsbüttel freuen.

Kommt vorbei und feuert die Pirates an, wenn sie um den Derby- und ersten Heimsieg kämpfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 1 =